Partner

Eine Partnerschaft mit dem TEAM HAMBURG 2016 eröffnet Hamburger Athleten die Perspektive, an den Olympischen oder Paralympischen Spielen in Rio 2016 teilzunehmen. Sämtliche Sponsoringbeträge werden mit der Grundförderung des Hamburger Sportbund, des Olympiastützpunkt Hamburg/Schleswig-Holstein, der Handelskammer Hamburg und des Sportamt der Freien und Hansestadt Hamburg zusammengefasst und bilden den Rahmen für Teamumfang und Förderhöhe.

Die Partner des TEAM HAMBURG Rio übernehmen durch ihr Engagement gesellschaftliche Verantwortung im Sport und stellen in Hamburg eine wirkungsvolle Verbindung zwischen Sport und Wirtschaft her, die auch auf die Metropolregion ausstrahlt. Darüber hinaus leisten die Partner des TEAM HAMBURG einen wesentlichen Beitrag zur Weiterentwicklung des Spitzensports in Hamburg.

Zugleich zeigen Sie, dass Leistungssport auch ein Mittel sein kann, noch mehr Menschen für den Freizeitsport zu begeistern. Ein Engagement setzt sich zudem für die Verbreitung des Olympischen Gedankens in Hamburgs Sport und Gesellschaft ein, und unterstützt Athleten als Botschafter der Stadt Hamburg in der ganzen Welt. Die Partner sind zudem auf sämtlichen Kommunikations-und Werbemitteln des TEAM HAMBURG mit Ihrem Logo vertreten, nehmen an exklusiven Veranstaltungen teil und können Ihr Engagement auch für eigene Kommunikationsarbeit einsetzen.

Jeder geförderte Athlet hat in seinem Zuwendungsvertrag eine Anti-Doping-Erklärung zu unterzeichnen. Die Dopingkontrolle erfolgt über die jeweiligen Fachverbände, die mit der Nationalen-Anti-Doping-Agentur die Athletenkontrollen durchführen.

Goldpartner

Silberpartner

Bronzepartner

 

 

 

 

Außenwerbungs-Partner

Kooperationspartner

Merchandising-Partner

Gründungs-Partner